Ihr Partner für professionelle Funktechnik
Ihr Partner fürprofessionelle Funktechnik

Fragen und Antworten zum Thema Betriebsfunk

Wie groß ist die Reichweite ?

 

Abweichend von den Werbeversprechen, das schon mit den billigsten anmeldefreien Walkie Talkies Reichweiten von 5 - 10 KM erreichbar sind, sieht die Realität anders aus. Realistisch sind Reichweiten, beim Einsatz von leistungsstarken professionellen Handfunkgeräten, von ca. 1-2 KM, abhänig von der Umgebung in der gefunkt wird. Häuser, Bäume und Hügel können die Reichweite stark beeinflussen. Innerhalb von Gebäuden reduzieren sich die Reichweiten abhänig von der Gebäudestruktur (Anzahl der Etagen, Stahlbeon, bedampfte Verglasung ).

 

Eine Lösung kann der Einsatz eines Repeaters sein.

 

Tip:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit vor dem Kauf die Handfunkgeräte zu testen oder zu mieten.

 

 

Wie funktioniert ein Repeater ?

 

Ein Repeater ist eine Ortsfeste Funkanlage. In der Regel wird dieser mit einer leistungsstarken Antenne an einer exponierten Stelle betrieben. Die Reichweite erhöht sich da die Funkgespräche jetzt immer über den Repeater geführt, ähnlich wie beim Handy Netz, dadurch erhöht sich die Reichweite.

 

Welche Vorteile hat der Digitale Funk DMR ?

 

Auf einem Kanal sind 2 Funkgespräche gleichzeitig möglich

Die Akkulaufzeit erhöht sich um ca. 40% gegenüber analogen Funkgeräten

Kurzdatenübertragung ähnlich von SMS sind möglich

GPS Ortung kann unkompliziert eingesetzt werden

In Lärmbereichen werden die störenden Geräusche besser Unterdrückt

Zahlreiche Applikationen z.B. Dispatcher Plätze, Alleinarbeiterschutz und Telematikanwendungen sind erhältlich 

Standardmäßig Verschlüsselung 40 Bit verfügbar

 

Welches Funkgerät ist für mich das richtige ?

 

Lizenzfreie PMR446-Funkgeräte
Lizenzfreie PMR446-Funkgeräte sind sofort einsatzbereite Funkgeräte, die in der Regel günstiger als die lizenzpflichtigen Modelle sind. Sie sind ideal geeignet für die Kommunikation innerhalb bestimmter Grenzen.


Lizenzpflichtige Funkgeräte – Analog
Analoge lizenzpflichtige Funkgeräte sind die Standardlösung für Geschäftsbetriebe, die eine unmittelbare Push-to-Talk-Kommunikation erfordern. Sie bieten eine größere Reichweite, eine zuverlässigere Sprachkommunikation
und umfangreichere Funktionen als lizenzfreie Funkgeräte.


Lizenzpflichtige Funkgeräte – Digital
Digitale lizenzpflichtige Funkgeräte verfügen über alle Funktionen von analogen Funkgeräten,
bieten aber zusätzliche Vorteile wie eine höhere Audioqualität, eine längere Akkulaufzeit und eine
größere Reichweite. Zudem gibt es bei digitalen Geräten die Möglichkeit, die Funktionalität durch
Datenanwendungen zu erweitern.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright WS com solutions GmbH 2004-2018