Ihr Partner für professionelle Funktechnik
Ihr Partner fürprofessionelle Funktechnik

WS com solutions erreichen Sie unter Tel. 02171 / 39 44 79 0

oder per Email:   mail@ws-com-solutions.de

 

BOS Gebäudefunkanlagen / Digitale Objektfunkanlagen

Funkausleuchtung - Planung - Errichtung - Wartung

 

BOS Gebäudefunkanlagen dienen der sicheren Kommunikation der Einsatzkräfte im Brand- oder Katastrophenfall in Gebäuden die aufgrund ihrer baulichen Beschaffenheit einen direkten Funkkontakt nicht möglich macht.

Unsere Gebäudefunkanlagen werden entsprechend den B O S Richtlinien (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) mit Ergänzung der jeweiligen regionalen Anforderungen der örtlichen Feuerwehren geplant und errichtet.

Durch eine Funkausleuchtung wird im Anfangsstadium der Planung festgelegt wie das Funknetz ausgeführt werden muss. In der Regel wird die Funkversorgung durch strahlendes Antennenkabel geschaffen.

Die Feuerwehr Gebäudefunkanlage befindet sich im Normalfall im Stand-by Modus und wird im Einsatzfall durch die Brandmeldeanlage oder durch Schlüsselschalter in Betrieb gesetzt. Für den Gebäudebetreiber bieten unsere Anlagen optional einen zusätzliche Nutzen, so kann diese auch für Servicekräfte über einen Betriebsfunkkanal mit BOS-Vorangschaltung genutzt werden.

Egal ob Analoge- oder Digitale Funktechnik gefordert wird, wir bieten Ihnen die Funkausleuchtung, Planung, Errichtung und Wartung aus einer Hand.

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Wolfgang Scholz unter der Telefon-Nr. 02171/39 44 79 0 gerne zur Verfügung.

 

Wir sind Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright WS com solutions GmbH 2004-2016